Getting Started – Next Steps

GOM Inspect: How to use multiple mesh alignments

In diesem Video zeigt Diederik, wie man mehrere Netzausrichtungen erzeugt. Erfahre, wie das Wechseln zwischen Vorausrichtung, lokalem Best Fit und Ausrichtung mit Referenzpunktsystem (RPS) dir helfen kann, das Bauteil am besten zu optimieren. Hast du Fragen zu GOM Inspect? Kontaktiere uns per E-Mail: support@HandsOnMetrology.com:support@HandsOnMetrology.com Kapitel 00:39 Local best fit 02:08 RPS alignment

Next Episodes

Getting Started – Next Steps
ATOS Q: Das Einrichten des Systems
Getting Started – Next Steps
Wie man tragbare 3D-Scanner in der Produktion einsetzt