Getting Started – Next Steps

T-SCAN hawk: Die integrierte Photogrammetrie nutzen

Toon erklärt, wann und wie man die eingebaute Photogrammetriefunktion des 3D-Laserscanners T-SCAN hawk nutzt. Nötige Utensilien: Referenzpunkte, kodierte Referenzpunkte und Maßstabsbalken. Das ermöglicht 3D-Scans größerer Bauteile mit höherer Genauigkeit.

Next Episodes

Getting Started – Next Steps
Use the Clipping Cube function to get a perfect view
Getting Started – Next Steps
Zeit sparen mit Quick GD&T