How to

So funktioniert der digitale Zusammenbau in GOM Inspect

In diesem Video zeigt Toon, wie er das Feature "Digitaler Zusammenbau" in GOM Inspect für die virtuelle Ausrichtung mehrerer Teile eines Motorblocks und deren Prüfung auf Materialdickefehler nutzt. Nach dem Scannen kann der digitaler Zusammenbau analysiert werden.

Next Episodes

How to
ATOS Q: Das Einrichten des Systems
How to
Wie man tragbare 3D-Scanner in der Produktion einsetzt